Aktuelles

513-20728fieldBildInternationaler Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus

Gottesdienst: Samstag , 27. Januar 2018  18:00 Uhr

„Wir sind die Erinnerung schuldig …“

In der zum mittelalterlichen Pilger- und Armenhospiz gehörenden Gastkirche wird am Holocaust-Gedenktag, dem 27. Januar (Tag der Befreiung von Auschwitz am 27. Januar 1945), zu einem Gedenkgottesdienst eingeladen. Teil des Gottesdienstes ist der Gang in die Nachbarschaft zu den Stolpersteinen, die an die ehemaligen Bewohner, die Mitglieder der Familie Markus, die Opfer der NS-Judenverfolgung wurden, erinnern.