Aktuelles

aschermittwoch-2105335 1920Aschermittwoch

Erstmals laden wir zum persönlichen Empfang des Aschenkreuzes außerhalb eines Gottesdienstes ein. In der Zeit von 12.15 bis 13.15 Uhr sind eine Seelsorgerin und ein Seelsorger in der Gastkirche und spenden jeder / jedem, der das wünscht – mit einem Gebet verbunden – das Aschenkreuz.

Zum Abend hin laden wir herzlich zu einem Gottesdienst mit Austeilung des Aschenkreuzes in die Gastkirche ein: um 19 Uhr – verbunden mit der Eucharistiefeier.

Der Aschermittwoch ist der Auftakt der Vorbereitungszeit auf Ostern hin. Mit dem heutigen Tag setzen wir eine besonderen Beginn zu dem herzlich eingeladen ist.