Aktuelles

Pott-Pilgern 1Pilgern im Pott mit der Bibel

Samstag, 3.11.2018, 9.30 Uhr, ab Gastkirche

 

Der Pilgerweg geht ab Gastkirche um 09.30 Uhr los. Eine eigene Anmeldung ist nicht notwendig: einfach mit ein wenig Verpflegung und festem Schuhwerk sich einfinden. Die Rückkehr ist jeweils am frühen Nachmittag.

30jähriges Jubiläum der Trauerbegleitung an der Gastkirche251-Wassertropfen am Zweig-01 by Friedbert Simon pfarrbriefservice

Im Herbst 1988 traf sich die erste Trauergruppe. Es ist unmöglich, die Anzahl der stattgefundenen Gruppen und Gespräche während der vergangenen 30 Jahre zu benennen. „Trauerseminar" nannte sich die-se erste Gruppe, und im Laufe der Zeit sind viele unterschiedliche Gruppen, die Trau-ernden in ihrem jeweiligen Verlust unter-stützen möchten, entstanden: Trauercafé und Abendgesprächsgruppen, eine Eltern-gruppe, eine Gruppe für Trauer nach Suizid, ein Gesprächskreis für Menschen in Trennung/Scheidung und eine Malgruppe. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter/innen haben dazu beigetragen, dass das möglich wurde. Dafür ganz herzlichen Dank! Im Mittelpunkt aller Gruppen stehen jedoch die Trauernden, die durch ihre Offenheit und ihr Vertrauen bewirkten, dass Verständnis füreinander und gegenseitige Ermutigung auf dem Weg durch die Trauer erfahrbar wurden. Wir danken für die mitgeteilte Verzweiflung und Hoffnung, für die gemeinsame Zeit, für die Tränen und die Dank-barkeit für gute Erinnerungen an die Verstorbenen. 30 Jahre Trauerbegleitung an der Gastkirche: ein Anlass, miteinander zu feiern, sich zu erinnern und nach vorn zu schauen. Zu folgenden Terminen laden wir herzlich ein:

Samstag, 3.11.18 um 18.00 Uhr: Hoffnungsgottesdienst für Trauernde und ihre Angehörigen / Freunde.

Dazu sind Trauernde, ihre Angehörigen und Freunde zum jährlichen Hoffnungsgottes-dienst in die Gastkirche herzlich eingeladen.

Freitag, 9.11.18 um 20.00 Uhr Begegnungsabend: „Erinnerungen - Schätze in der Trauer" (aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung unter: Tel.: 02361-23273)

Dienstag, 20.11.18 um 20.00 Uhr: Vortrags- und Gesprächsabend: „Mit dem Pflaster der Trauer leben" mit Georg Schwikart, Theologe und bekannter Buchautor.

Lilliputlob

Sonntag, 4.11.2018, 11.00 Uhr, Gastkirche

Gottesdienst für die Kleinen und für gehandicapte Kinder in einer kindgemäßen Weise. Der Gottesdienst wird von Eltern zu einem bestimmten Thema vorbereitet. Wobei dann die Kleinen ganz aktiv sich einbringen. Schwester Judith Kohorst oder Ludger Ernsting begleiten von Seiten der Gastkirche diesen besonderen Gottesdienst.

Gespräche vor Ort im Second-hand-shop „Jacke, Hose und mehr“

Dienstag, 6.11.2018, ab 10.30 Uhr, Second-hand-shop, Dortmunder Str. 122 B.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Second-hand-shop „Jacke, Hose und mehr“ laden zu einer Sozialsprechstunde mit Herrn Karsten Suchanecki, Sozialarbeiter des Gasthauses, am Dienstag ab 10.30 Uhr ein. Alle Interessenten sind dazu herzlich Willkommen. Nachmittags begeben sich die Mitarbeiterinnen auf einen Ausflug zum Friedensdorf Oberhausen.

C(h)orcan

Dienstag, 6.11.18, um 19.30 Uhr in der Gastkirche.

Offener Chor für Menschen mit und ohne Behinderung. Die Probe ist in der Gastkirche. Herzlich willkommen!