Trauer Forum

Trauer KerzenNur ein Hauch trennt Zeit von Ewigkeit“

Der Tod eines nahen Menschen kann betroffen machen. Leben geht in gewohnter Weise nicht mehr weiter...

Die Trauerarbeit der Gastkirche ist entstanden aus Gesprächen mit vielen Menschen in einer Trauersituation. Daraus entwickelte sich intensivere und längere Begleitung einzelner - wie auch das Angebot, mit Menschen in ähnlicher Situation, sich auszutauschen. So gibt es im Gasthaus für unterschiedliche Trauersituationen eigene Gruppen, die von geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet werden.



Frau Keppler ist, als ausgebildete Fachkraft, die Ansprechpartnerin und Koordinatorin in diesem Bereich.

 

Neben dem Tod - gehört auch die Erfahrung von Trennung und Scheidung zu einschneidenden Lebenserfahrungen, die wir an diesem Ort aufgreifen können.

 

Nähere Informationen über die Angebote und auch Gesprächsmöglichkeit über Frau Keppler.

 

 

Frau Keppler ist erreichbar unter: Tel. 02361 / 23273

oder per E-Mail: trauerbegleitung-mail